Eine erfolgreiche Pool Saison ist beendet. Die Saison ist an Spannung schwer zu übertreffen.

Unsere 1.Mannschaft wurde Zweiter der Oberliga. Der Abstand zur Tabellenspitze beträgt gerade einmal 4 Partien. Auch wenn wir bis zuletzt auf einen "Ausrutscher" des 1.PBSC Wesel gehofft haben, gratulieren wir an dieser Stelle herzlich zum Aufstieg in die Regionalliga. Beide Teams erspielten 16 Siege, bei 4 Unentschieden und 2 Niederlagen.  

Für Spannung sorgten: Christian Prager, Marcel Beinhoff, Oliver Nachtegaal, Tobias Perzewski und Martin Welk.

Ausgeholfen haben: Kai Lungwitz, Frank Spletzer und Karsten Holstein.


Die 2.Mannschaft ist in die Verbandsliga aufgestiegen, dazu wurde gesondert berichtet.


Unsere 3.Mannschaft hat die Saison mit einem Sieg im Platzierungsspiel gegen die SGT Grafenwald beendet.

Nachdem am 16. Spieltag, mit einer Niederlage, der direkte Aufstieg verspielt war, konnten die Relegationsspiele noch erreicht werden. Dazu musste allerdings beim Ligafavoriten aus Oberhausen gewonnen werden. Dieses gelang leider nicht. Der Favorit setzte sich durch. Dem BC Oberhausen gratulieren wir an dieser Stelle ebenfalls zum Aufstieg in die Bezirksliga. 12 Siege, bei 2 Unentschieden und 4 Niederlagen können als eine erfolgreiche Saison bewertet werden. Immerhin trennen unser Team nur 3 Punkte von den Tabellenspitze. 

Eingesetzt wurden: Bernd Robionek, Jörg Horsch, Kai Lungwitz, Willhelm Hellmich, Mike Dorne und Michael Robionek.

Ausgeholfen haben: Bernd Kneip, Peter Bachmann und Slobodan Simonovic. 

Allianz Christian Prager Sparda Bank Schrödl und Ebert