Regionalliga Nord:
SB Horst – BC Bergedorf 2:6
Gegen den Tabellenführer verlor Mann, nur C.Prager konnte 2 Siege feiern.
Perzewski, Beinhoff, Nachtegaal gingen leer aus.


SB Horst – BC Break Lübeck 2:6
Die Niederlage vom Vortag hatten die Horster noch in den Köpfen.
Sein Debüt gab W.Scheder im Horster Team, er konnte sogar 1 Match gewinnen.
Auch ein Sieg holte M.Beinhoff. Prager und Nachtegaal verloren Ihre Matche.


Verbandsliga:
BC Herne 2 – SB Horst 2  2:6
Beim Schlusslicht sah es lange enger aus als es das Ergebnis her gibt.
Unterm Strich ein wichtiger Sieg um in der Liga zu bleiben.
Es punkteten: Lungwitz (2), Schaumberg(2), Koop(1) und Scharf(1)


Bezirksliga:
PBC Rheine 3 – SB Horst 3  2:6
Wieder 2 wichtige Punkte holten die „Dritte“.
Es punkteten: Robionek, Holthuis, Bachmann je 2, Weihs ging leer aus.


Kreisliga:
BC Fuhlenbrock 2 – SB Horst 4 8:0
Nix ging an diesem Spieltag, so was kommt vor. Mundabwischen und weiter.
Es verloren:  Hellmich, Müller, Küttner , Schweizer.

Allianz Christian Prager Sparda Bank Schrödl und Ebert