1 .Internes Hausturnier : Endturnier mit leckerem Essen.

 

Das interne Turnier wurde von Alfred Scharf ins Leben gerufen. Es wurde auch von den

Horster Spielern gut angenommen. Gespielt wurde im 14 tägigen Freitags Rhythmus , 12-mal genau genommen.

 

Gespielt wurden die 3 Billardregeln 8er Ball, 9er Ball und 10er Ball im Wechsel, immer

auf 4 Gewinnspiele.  Die besten 8 trafen sich dann zum Endturnier am 7.Juli, gespielt wurde 9er Ball.

Hier wurde für das Turnier auch warmes Essen besorgt so dass die Voraussetzung für ein schönes Turnier gegeben war. Zuzüglich gab es einen kleinen Bonus.

Der erste Sieger der SB Serie wurde im Endspiel zwischen Peter Bachmann  - HP Schaumberg ermittelt. HP gewann dieses mit 4:1.

Hier die besten 8 der 1 Hausserie :

1.HP Schaumberg 2.Peter Bachmann 3.Manfred Schlüter, 4.Kurt Küttner 5.Alfred Scharf

6.Willi Hellmich 7.Holger Schweizer 8.Manfred Lungwitz.

 

Das interne Hausturnier startet wieder am 31.August.

Allianz Christian Prager Sparda Bank Schrödl und Ebert