Pool Saison

Regionalliga:

Das Team belegt zum Abschluss der Regionalliga den 8 Platz.

 

Verbandsliga:

 SB 2  - SGT Grafenwald 4:4

Gegen den Tabellendritten gelang der „Zweite“ ein wichtiger Punkt im Kampf um den Abstieg.

Je 2 x gewann Kai Lungwitz und Andre Schröder.

In der 10 Gruppe steigt ja Platz 9 und 10 direkt ab , Platz 8 spielt die Reli gegen den Landesliga 3.

Am letzten Spieltag geht’s für die „Zweite“ zum direkten Konkurrenten nach Münster.

Sicherlich ein hartes Spiel, wo bei man ja die besseren Karten hat.

Eventuell, wenn SGT das Team von Vluyn schlägt reicht ein Remis in Münster.

Sicher ist aber zu siegen um in der Liga zu bleiben. 

 

7

BC SB Horst-Emscher 2

17

3

5

9

11:23

-22

57:79

8

BSC Joker Neuk.-Vluyn 4

17

4

3

10

11:23

-24

56:80

9

BSC Münster 3

17

2

6

9

10:24

-22

57:79

10

BC Oberhausen 4

17

1

4

12

6:28

-60

38:98

 

 

 

 

Kreisliga:

 SB 3  Spielfrei

 

 

 Obersteiger 3 - SB 4  3:5

Beim Tabellenletzten aus Bochum gelang der 5 Sieg im 13 Spiel.

Mit diesem Sieg belegt das Team 1 Spieltag vor Schluss den 6 Platz im 8er Feld.

 

Es holten wie folgt die Siege:

Kurt Küttner im 10 Ball(4:1) und 9Ball (4:3)

Miodrag Vsaic im 8 Ball(4:0) und im 14.1 endlos (45:43)

Da zu kam noch der Sieg von Willi Hellmich im 10 Ball(4:1)

Allianz Christian Prager Sparda Bank Schrödl und Ebert