Hier die Spieler Tebartz(BSC) und Koop (SB)  in Aktion.

Zum Start im noch neuen Jahr wird Freitag das Hausturnier ab 19 Uhr gespielt. Nur für Vereinsmitglieder.

Glückwunsch zum Herbstmeistertitel der Kreisliga C . Die"Dritte" ist auf Kurs in Richtung Bezirksliga.

In der vergangenen Woche fanden im hessischen Bad Wildungen die Deutschen Meisterschaften im Snooker statt. Mit dabei war u.a. Daniel Sciborski von der ersten Snooker Mannschaft. Dank einer recht günstigen Auslosung konnte sich Daniel in seiner Gruppe jeweils mit 3:0 gegen Sebastian Veit und Florian Stiefenhofer durchsetzen. Im letzten Match der Gruppenphase setze er sich schließlich mit 3:1 gegen Suphi Yalman durch und qualifizierte sich somit als Gruppenerster für das Achtelfinale.

 

Von links nach rechts: Marko Vogel, Tobias Bongers, Christian Prager, Marcel Beinhoff.

Allianz Christian Prager Sparda Bank Schrödl und Ebert