Snooker | Kantersieg mit Century-Break gekrönt!

Am Wochenende bog die Snooker Bundesliga auf die Zielgerade ein und die letzten beiden Spieltage standen auf dem Plan. Für den Titelfavoriten vom BC Schwarz-Blau Horst-Emscher ging es am Samstag zuerst gegen Pool 2000 Leipzig. Für Leipzig ging es um nichts mehr, sie werden punktlos aus der 2. Bundesliga absteigen.

Pool Wochenende:

Snooker | Letztes Bundesliga Wochenende!

Für die 1. Snooker-Mannschaft vom BC Schwarz-Blau Horst-Emscher geht es am nächsten Wochenende zum letzten Mal in dieser Snooker Bundesliga Saison an die Tische. Für Schwarz-Blau geht es damit noch um einiges, mit 4 Punkten Vorsprung auf Platz zwei geht es in die letzten beiden Spieltage. Horst-Emscher kann also bei einem Sieg am Wochenende die Meisterschaft und den Aufstieg in die 1. Bundesliga perfekt machen, große Ziele worauf das Team die ganze Saison hingearbeitet hat.

Wieder muß ich sagen chancenlos in Vreden. Der abstieg rückt immer näher.

 

Akt.Spieltag  14.04.18

 

Diesmal verschenkte Peter Paulsek einen Punkt, der nachstoß war zu schwer.

Allianz Christian Prager Sparda Bank Schrödl und Ebert