SB Horst - SC Hamburg

 

Am 1. Februar kommt der Gast SC Hamburg zum Ende der Hinrunde nach Horst.

Die Horster können befreit aufspielen und alles probieren den 1 Punkt in der

Saison zu holen.  Gerne können Zuschauer ab 14.00 Uhr das Spiel im Clubheim

Schauen. Aktuell läuft ja auf Eurosport das German Master in Berlin, was viele ja

im TV schauen. Vielleicht eine Gelegenheit mal Snooker live im Revier zu sehen.

Für Horst werden wohl Scharf, Scheder, Köhler, und Jackson spielen.

 

 

Akt. Tabelle

1 TSG Heilbronn 6 5 0 1 15 +32 40:8
2 1. SC Mayen-Koblenz 6 5 0 1 15 +22 35:13
3 SC 147 Essen 6 4 0 2 12 +18 33:15
4 BC Stuttgart 1891 6 4 0 2 12 +10 29:19
5 1.SC Breakers Rüsselsheim 6 2 1 3 7 -14 17:31
6 SC Hamburg 6 2 0 4 6 -14 17:31
7 Aachener Snookerclub 6 1 1 4 4 -18 15:33
8 BC SB Horst-Emscher 6 0 0 6 0 -36 6:42
Allianz Christian Prager Sparda Bank Schrödl und Ebert